Skip to content
 

Seriöse Suchmaschinenoptimierung ist nicht selbstverständlich, oft werden nur Top Ten Platzierungen über den Domainnamen sichtbar

Woran man eine seriöse Suchmaschinenoptimierung erkennen kann ist für die meisten Interessenten von SEO nicht nachvollziehbar. Wenn bei den Grundeinstellungen einer Internetseite meist nicht einmal die Dateien berücksichtigt werden, die dafür zuständig sind die Seite zu besuchen und somit ein gutes Voranschreiten erst ermöglichen.  Dabei liegt der Vorteil klar auf der Hand.

Nehmen wir einmal an Sie müssten Klicks kaufen. Diese einmaligen Klicks würden von 0,05€ bis weit über 10€ kosten je nach Genre und Einstufung des Keywords. Bei Hoch eingestuften Keywords in Suchmaschinen müssten Sie eine Kostenbegrenzung pro Wort einführen, da Sie sonst Unmengen an Geld für wenig Besucher bekommen würden. Dadurch würde aber in Suchanfragen dieser Keywords Ihre Internetseite nicht berücksichtigt, da diese nicht aufgerufen werden weil sie zu kostenintensiv sind. Aber genau auf die Keywords würde es ja oft ankommen. Eine gute und seriöse Suchmaschinenoptimierung würde Top Ten Platzierungen ermöglichen die stetig vorne sind und unendlich oft geklickt werden können. Eine sehr gut optimierte Internetseite wäre somit mit bezahlbaren Klicks kaum realisierbar, weil die Kosten in die tausende ja sogar zehntausende von Euro gehen würden.

Grüßle Timo

Antworten

To submit your comment, click the image below where it asks you to...
Clickcha - The One-Click Captcha